ProjektUmbau, Modernisierung und Instandsetzung, Fassadensanierung, Schwammsanierung und Dachgeschossausbau eines denkmalgeschützten Wohnhauses aus der Gründerzeit
LeistungGeneralplanung LP 1-9 nach § 34 HOAI
Kosten ca. 2 Mio. EUR
Flächen ca. 2.400 m² Wohnfläche
Fertigstellung 12/2003
AuftraggeberBaugesellschaft für Kleinwohnungen, Köln
FunktionProjektleitung / Partner bei D + S Architekten
2002 – Wohnhaus Gipsstraße, Berlin-Mitte